Bewegte Schule - unsere tolle Pausenhalle

[sigplus] Kritischer Fehler: Es ist zwingend erforderlich, daß der Bildordner im relativen Pfad in Bezug zum Stammordner für Bilder liegt.

Unsere tolle neue Pausenhalle

Ungemütlich war sie - unsere alte, kahle Pausenhalle!
Etwas musste sich ändern, da waren wir uns alle einig!
Deshalb beschlossen wir in Form eines Projektes, das das ganze letzte Schuljahr dauerte, die Sache anzugehen.
Als aller erstes befragten wir unsere Schüler nach ihren Vorstellungen und Wünschen. Einige tolle Ideen entstanden und der erste Baustein war gelegt.
Auch die Lehrer brachten gute Ideen und Vorschläge zur Verbesserung ein.
Bald kristallisierte sich heraus, dass die beste räumliche Lösung, die Aufteilung der Aula in verschiedene Beschäftigungsecken war.
So entstanden folgende Bereiche: Lese - Ecke, Spiele - Ecke, Bau -Tausch - und Quatsch - Ecke, Bewegungsbereich, Musik und Malen.
In zahlreichen Projektsitzungen erarbeiteten wir sowohl das Raum- und Zeitkonzept,
als auch die gesamte Organisation.
Gegen Schulende sammelten wir dann schon fleißig alle Materialien zusammen, auch die Eltern beteiligten sich bereitwillig daran.
Gleich nach den Sommerferien ging es ans Einräumen der Ecken und wir konnten endlich loslegen!
Nun möchten wir uns recht herzlich bei allen bedanken, die uns bei diesem Projekt unterstützt haben, besonders bei der Stadtgemeinde Zell am See, die sämtliche Anschaffungskosten übernommen hat.
Da bei uns seit heuer erstmalig die Nachmittagsbetreuung stattfindet, wird unsere neue, schöne Pausenhalle gleich doppelt genützt.

{gallery}projekte/200607/Bewegte_Pause_Pausenhalle{/gallery}