Bewegte Schule

Kick Off

Sieben Übungsleiter und Trainer aus dem Raum Salzburg übten zirka zwei Stunden lang mit unseren Buben und Mädchen Bewegungselemente aus "Hip Hop", "Breakdance", "Selbsverteidigung", "Capoeira", "Kooperation und Wahrnehmung", "Afrikanischer Tanz" und "Kreativer Tanz" ein. Wärendessen referierte Frau Andrea Parger, die Koordinatorin von AVOS Salzburg, vor den Eltern über Ziele und Zweck unseres gemeinsamen Projektes.

  • Zwischen diesen Trainingseinheiten und den darauffolgenden gemeinsamen Vorführungen im Turnsaal gab es für alle Kinder eine "Gesunde Jause", die von unserem aktiven Elternverein wieder einmal in vorzüglichster Art und Weise organisiert und zubereitet wurde.
  • Krönender Abschluss dieses spannenden Tages waren die diversen Vorführungen der einzelnen Gruppen. Erstaunlich, was die SchülerInnen in so kurzer Zeit aufgeschnappt hatten und so toll wiedergeben und vorzeigen konnten. Alle waren begeistert; Kinder, LehrerInnen und Eltern und dieser "Kick off day" war sicherlich ein erfolgreicher Auftakt für hoffentlich noch viele - ähnlich spannende und lustige - Veranstaltungen im Rahmen unseres Projektes.