Projekt: "Die Kartoffel" der zweiten Klassen

Projekt: Kartoffeln 


Die beiden 2. Klassen konnten ihr Langzeitprojekt Kartoffel beim großen Erntedankfest in der Schule beenden.

Bereits im Oktober vergangenen Schuljahres startete das Projekt.
Ausgehend vom Bilderbuch-Klassiker "Schnell Rudi, schnell" bereiteten wir Mohnnudeln zu. 

Danach ließen wir uns aus selbst hergestelltem Kartoffelteig original Pinzgauer "Erdäpfel-Nidei" mit Apfelmus schmecken.

Im Frühjahr konnten wir selbst "Lungauer Eachtlinge" in unsere Erdäpfelpyramide einsetzen und beobachteten unsere Kartoffelpflanze ganz genau beim Wachsen.

Nach den Sommerferien ernteten wir dann unsere Erdäpfel und wogen sie ab: satte 11 Kilogramm und 83 Dekagramm!
Wir freuten uns über die ausgiebige Ernte und verarbeiteten diese beim Erntedankfest zu verschiedenen Gerichten:

Chips aus dem Backrohr, Erdäpfelkäs und gekochte Erdäpfel mit Butter und Salz.
Mmmmmmh, das hat uns allen gemundet!